Menü
Marie-Elise-Kayser Schule Erfurt
Leipziger Straße 15, 99085 Erfurt
Tel: 0361 – 6792 – 0
Fax: 0361 – 6792 – 118
www.meks-erfurt.de
marie-elise-kayser-schule_at_erfurt.de

Sozialassistent/in

Zugangsvoraussetzungen

  • Realschul- oder gleichwertiger Abschluss bzw. Abitur
  • Nachweis Impfstatus über den Impfausweis, inkl. Hepatitis B

Berufsziel

Sozialassistenten/innen können in vielfältigen sozialpädagogischen, sozialpflegerischen und hauswirtschaftlichen Bereichen mit Menschen unterschiedlichen Lebensalters und in verschiedensten Lebenssituationen tätig werden. In Einrichtungen der Kinder-, Jugend-, Alten- und Behindertenhilfe unterstützen sie die Tätigkeit der Erzieher/innen, Heilerziehungs- oder Altenpfleger/innen. Neben den möglichen erzieherischen Aufgaben, liegen mögliche Anforderungen im Einkaufen, Mahlzeiten zubereiten, der Wäsche- und Wohnungspflege und der Grundpflege bei Kranken und Bettlägerigen. Des Weiteren helfen sie den zu betreuenden Personen bei der Körperpflege, sind aufmerksame Gesprächspartner/innen, gestalten Feste und Feierlichkeiten, leiten zu Beschäftigungen an, betreuen Kinder bei Hausaufgaben und gestalten mit ihnen eine sinnvolle Freizeitgestaltung.

Einsatzbereiche

  • Kindertagesstätten / Schulhorte
  • Kinder- und Jugendheime
  • Einrichtungen für behinderte Menschen
  • Sozialstationen
  • Altenheime
  • Privathaushalte

Ausbildungsverlauf

  • Dauer 2 Jahre
  • Vollzeitausbildung verbunden mit zwei Praktika in unterschiedlichen pflegerischen und  sozialpädagogischen Einrichtungen

Finanzierung

  • Bafög, nicht rückzahlungspflichtig
  • Ausbildung ist schulgeldfrei

Bewerbung

  • ausschließlich postalisch direkt in der Marie-Elise-Kayser-Schule
  • Ansprechpartnerin: Fachrichtungsleiterin Claudia Mayer
Unsere Website benutzt funktionale Cookies (z.B. Session-Cookies), um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern. Kein Tracking, keine Statistik. Über die Ausführung externer Scripte (OpenStreetMap) entscheiden Sie. Datenschutzerklärung
Ich habe die Hinweise gelesen