Menü
Marie-Elise-Kayser Schule Erfurt
Leipziger Straße 15, 99085 Erfurt
Tel: 0361 – 6792 – 0
Fax: 0361 – 6792 – 118
www.meks-erfurt.de
marie-elise-kayser-schule_at_erfurt.de

Pharmazeutisch-technische/r Assistent/in

Zugangsvorraussetzungen

  • Realschul- oder gleichwertiger Abschluss bzw. Abitur
  • Nachweis Impfstatus über den Impfausweis, inkl. Hepatitis B
  • gesundheitliche Eignung durch ärztliches Attest
  • ausreichende Sprachkenntnisse in Deutsch

Berufsziel

PTA sind „die rechte Hand“ des/der Apothekers/in. In der Apotheke informieren und beraten sie – unter der Aufsicht eines/einer Apothekers/in – die Patienten/innen bei der Arzneimittelabgabe und stellen Rezepturen wie Salben, Zäpfchen oder Kapseln her.

Einsatzbereiche

  • öffentliche Apotheken, Krankenhausapotheken, Versandapotheken
  • Pharmazeutische oder chemische Industrie, Kosmetikindustrie
  • Pharmareferent oder Pharmaberater (öffentlichen Gesundheitswesen)
  • als Lehrkraft für den fachpraktischen Unterricht an Berufsfachschulen
  • Krankenkassen
  • Apothekerverbände
  • Großhandel

Ausbildungsverlauf

  • Dauer 2,5 Jahre
  • 2 Jahre theoretische und fachpraktische Ausbildung an der Marie-Elise-Kayser-Schule (unvergütet)
  • anschließend 6 Monate Praktikum in einer Apotheke (vergütet)

Finanzierung

  • BAföG, nicht rückzahlungspflichtig
  • Ausbildung ist schulgeldfrei

Bewerbung

  • direkt in der Marie-Elise-Kayser-Schule
Unsere Website benutzt funktionale Cookies (z.B. Session-Cookies), um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern. Kein Tracking, keine Statistik. Über die Ausführung externer Scripte (OpenStreetMap) entscheiden Sie. Datenschutzerklärung
Ich habe die Hinweise gelesen