Berufliches Gymnasium

Das berufliche Gymnasium erfolgt in Kooperation zur Andreas-Gordon-Schule

Zugangsvoraussetzungen

Realschulabschluss

vergleichbarer Abschluss

 für Schüler mit Unterbrechung der Schullaufbahn

 für Schüler des Gymnasiums

 Unterrichtsorganisation

Ziel ist die allgemeine Hochschulreife

Die Anmeldung für das berufliche Gymnasium erfolgt über die Andreas-Gordon-Schule.

 

-